*****   Pfarrstudienreise nach Dresden vom 11. bis 13. Juni 2019  *****     
     *****   Pfarrstudienreise nach Dresden vom 11. bis 13. Juni 2019  *****     

Kommunionkinder feierten ihren großen Tag

05.05.2019

In der Pfarrkirche „St. Peter und Paul“ in Aurach empfingen am vergangenen Sonntag fünf Mädchen und zwei Jungen aus den Pfarrgemeinden Aurach und Weinberg das Sakrament der Erst-kommunion. Angeführt von den Mini-stranten und in Begleitung von Pfarrer Dr. Emmanuel Umeh zogen die einheitlich gekleideten Erstkommunikanten zusam-men mit ihren Eltern ins festlich geschmückte Gotteshaus ein. Dort be-grüßte der Geistliche die Kommunion-kinder und die zahlreichen Gottesdienst-teilnehmer. In den Mittelpunkt seiner Predigt stelle er die Liebe Gottes zu uns Christen. Die Eucharistiefeier vergegen-wärtige Jesus in den Gaben von Brot und Wein. Sie zeuge zudem von dessen Leben, das er am Kreuz für uns geopfert habe als Zeichen seiner Liebe. Gott möchte unser Leben „schön machen“. Im Gegenzug verlangt er aber auch, dass wir ihn lieben und ihm einen Platz in unserer Mitte geben in Form von guten Taten, Hingabe und Genügsamkeit. Unser eigenes Leben, die Sakramente und der Tod Jesu Christi sind Geschenke Gottes, für die wir dankbar sein sollten.  An die Eltern und Paten appellierte er, dass sie die Kinder weiterhin durch gemeinsames Beten und regelmäßige Begleitung zur Eucharistiefeier im geistlichen Glauben stärken und für sie da sein sollen. Als Erinnerung an ihren großen Tag erhielten alle Mädchen und Jungen ein Umhängekreuz. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Kirchenchor Choralis unter der Leitung von Organistin Frau Susanne Herrmann. Am Abend fand zum Abschluss dieses festlichen Tages noch ein Dankandacht in der Weinberger Pfarrkirche statt.

 

Hier weitere Bilder

 

Foto: Erstkommunionkinder mit Pfarrer Dr. Umeh (Foto: privat)